Lappland Total - Skitourenerlebnis im hohen Norden

Lappland Total - Skitourenerlebnis im hohen Norden

Offenes, weites Meer, weiße Berge, zauberhafte arktische Frühling und die majestetischen Gipfel der berühmten Lyngener Halbinsel. Das alles bietet die Skitourenreise in der arktischen Umgebung.


Tour: Lappland Total - Skitourenerlebnis im hohen Norden
Tourenart: Wintersport
Schwierigkeit: Fortgeschrittene (Kondition: mittel, Technik: mittel)
Teilnehmerzahl: 4-6
Termin: 23.04.2022 bis 30.04.2022
Preis: 1 850 €

Für Skitourengeher ist die nordnorwegische Küste in der zweiten Aprilhälfte wahscheinlich einer der besten Orten der Welt. In dieser Tour gehen wir Touren auf der majestätischen Lyngener Halbinsel, Inseln Kagen und Arnöya und auf dem Festlandgebiet von Kafjorden. Eine perfekte Kombination für Spätsaisonreise in Lyngen-Alps. 

 

Tag 1 - Ankunftto

Individuelle Ankunft in Tromsö. Wir treffen uns am Flughafen Tromsö und fahren zu unserem hotel in Tromsö. Wir besprechen die Tour und machen Ausrüstungscheck. Rest des Tages ist frei um die arktische Stadt kennenzulernen.

Tag 2 Fahrt auf die Insel

Wir starten früh in Tromso und fahren Richtung Arnoya Island. (Ca. 3,5 Stunden Gesamtfahrt) Wir fahren durch ausgezeichnete Skitourengebiete und auf dem Weg machen wir unsere erste Tour. Nach einer kurzen Fahrt mit der Fähre erreichen wir schließlich unsere Hütte auf der Insel Arnoya, unsere Basis für die nächsten Tage.

Tage 3-6 Touren in der Umgebung der Insel Arnoya

Wir machen Tagesausflüge von unserer Hütte aus. Da es praktisch rund um die Uhr Tageslicht gibt, kann unser Tagesablauf variieren. Manchmal machen wir einen frühen "Alpinstart", manchmal nutzen wir die besseren Bedingungen später am Tag und starten am Nachmittag. Wir wollen die besonderen arktischen Frühlingsbedingungen bestmöglich ausnutzen und dies erfordert oft eine zeitlich flexible Tagesplanung – ermöglicht aber auch außergewöhnliche Skierlebnisse.


Wir haben normalerweise Frühstück und Abendessen in unserer Hütte und wir werden Tagesausflüge von ca. 1000-1500m machen. Das bedeutet bis zu ca. 5 Stunden Aufstieg und 8 Stunden gesamt Gehzeit pro Tag.


Tag 7 Zurück nach Tromso

Heute fahren wir zurück nach Tromsø. Unterwegs machen wir noch eine Tour. Unterkunft in einem Hotel.

Tag 8
 
Ein kurzer Transfer zum Flughafen und die Tour ist fertig.
 

Inklusiv

  • IVBV Bergführer
  • Unterkunft in 2-4 Zimmern in der Hütte auf Insel Arnöya 
  • Essen in der Arnöya-Hütte (Frühstück, Abendessen, Tourensnack)
  • 2 hotelnächte in Tromsö (Frühstück)
  • Privater Transport für die ganze Tour von Flughafen Tromsö bis Flughafen Tromsö.
  • LVS Ausrüstung leihweise

Nicht in Reisepreis inbegriffen

  • Zwischenverpflegunng, Abendessen in Tromsö
  • Persönliche Ausrüstung (siehe empfohlene Ausrüstung)
  • Persönliche Auslands- Unfall- und Krankenversicherung
  • Anreise nach Tromsö

Die Tour ist für Skifahrer gedacht, die schon etwas Erfahrung mit dem Skifahren abseits der präparierten Pisten haben. Man muss allerdings kein perfekter Pulverskifahrer sein. Es reicht aus, wenn man technisch in der Lage ist, Abfahrten einigermaßen zu beherrschen. Die Teilnehmer müssen konditionell zu bis zu fünfstündige Aufstiegen und etwa 8 Stunden Gesamtgehzeit am Tag in der Lage sein.

Technische Ausrüstung

  • Rucksack 25-35L
  • Skitouren Ausrüstung: Tourenski, Steigfelle, Harscheisen, Skitourenstiefel, Teleskopstöcke mit großen Tellern

Bekleidung

  • Funktionsunterwäsche
  • Tourenhose
  • T-Shirt oder Berghemd Wind- und Wasserdichte Jacke (Hard Shell atmungsaktiv)
  • Softshelljacke
  • Zwischenschicht/wärmeschicht (Fleece- oder Wärmedämm Jacke je nach Wetter)
  • gut sitzende Socken
  • Warme Handschuhe
  • Warme Mütze

Sonstiges

  • Sonnenschutzcreme
  • Lippencreme Faktor 30
  • Sonnenbrille
  • Proviant
  • Thermosflasche (bruchfest) und Trinkflasche (oder eine von beiden, je nach Tour, Wetter und Vorliebe)
  • Reisepass, Personalausweis,
  • Fotoapparat
  • Handy, Aufladegerät
  • Kreditkarte, Geld

Bei den Skitouren handelt es sich um hochalpine Touren mit ausgesetztem Gelände, Lawinengefahr und Steinschlagefahr. Die Tagesziele können bei ungünstigen Witterrungsbedingungen (Schneefall, Eis, Nebel, Regen, Sturm, Lawinengefahr, Gewittergefahr) nur unter erschwerten Bedingungen oder auch gar nicht zu erreichen sein. Mit dem auch kurzfristigen Eintreten solcher Witterrungsverhältnisse muss im Hochgebirge leider stets und zu jeder Tages- und Jahreszeit gerechnet werden.

Die Tour findet in Norwegen, Finnland,Schweden statt. Achten Sie bitte auf einen ausreichenden Versicherungsschutz! (Auslandkrankenversicherung sowie eine Versicherung, die eventuelle Rettungs- und Bergungskosten deckt).

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.






Contact-Form
First Name*
Last Name*
Email*
Mobile
Tour*
Message*
Enter the Captcha

Reload

Ähnliche Touren