Lyngen Couloir-Woche

Lyngen Couloir-Woche

Lyngen Halbinsel und seine Umgebung ist nicht nur idealer Gegend für qualitativ hochwertige Skitouren in tolle Atmosphäre sondern es ist auch DAS GEBIET steile Abfahrten. Es gibt wahnsinnig große Vielfalt von Couloirs in jeder Exposition und schwierigkeitsgrat und die Abfahrten haben relativ einfachen Zugang. Also es ist merh als möglich grandiose Linien für eine Woche zu finden.

Im Gegensatz zu einem typischen Skitour Woche arbeiten wir wenig härter um mehr zu erreichen! Das Heißt, wir müssen vielleicht mal sehr früh aufstehen, oder sind noch am Mitternacht beim Bootbacken eine Rinne hoch. Das alles um die "Sonderabfahrten" in besten Bedingungen abzufahren.

 


Tour: Lyngen Couloir-Woche
Tourenart: Wintersport
Schwierigkeit: Fortgeschrittene (Kondition: anspruchsvoll, Technik: anspruchsvoll)
Teilnehmerzahl: 4-5
Termin:
14.04.2018 bis 21.04.2018

Preis: 1 720 €

Tag 1 - Ankunft

Ankunft in Tromsø. Wir treffen uns am Flughafen Tromsø und fahren weiter (1:30 Stunden) zu unserer Unterkunft. Das  "Schwarze-Haus", eine Blockhütte, ist von einer finnischen Familie am Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut und es liegt direkt am Ufer von Lyngen Fjord. Aufgrund seiner Lage ist es zu einer legendären Basis für die finnischen Freerider geworden. Mit seiner traditionellen Sauna direkt am Meer ist es ein exellenter Basislager für die steile Skiwoche. Es schauen uns das Program der Woche an, essen Abendessen und können die erste Saunagang in der Woche haben.

 

 
Tage 2-7 Touren

 

Es wird ernst! Wir machen Tagesausflüge von unserer Unterkunft und versuchen, die interessantesten Linien zu fahren, die für die aktuelle Bedingungen möglich sind. Dies bedeutet, dass die Touren anstrengender als durchschnittliche Skitouren sein können, und dass wir unsere vielleicht normalen täglichen Rhythmus ändern müssen. Es ist möglich, dass wir einen sehr frühen  "alpinen" Start" mal machen müssen oder, dass wir die bessere Bedingungen später am Tag ausnützen und daher die Tour erst am Nachmittag angehen.

Wir haben in der Regel Frühstück und Abendessen in unserem Rentierzüchtern Hütte und wir werden Tagesausflüge von etwa 1000-1800m machen. Das bedeutet, bis etwa 7 Stunden Aufstieg und 11 Stunden Gesamttourenzeit pro Tag.

 

Tag 7 Rückkehr

Wir essen Frühstück in unserer Hütte und fahren zurück nach Tromsø Airport.

Inklusiv

     IVBV - UIAGM  Bergführer
     Unterkunft in 2er bis 3er zimmer im "Schwarzen-Haus"
     Halbpension
     Privat Transport
     LVS - Ausrüstung leihweise

Nicht Imbegriffen

     Zwischenverpflegunng
     Persöhnliche Ausrüstung (siehe empfohlene Ausrüstung)
    Persönliche Auslands- Unfall- und Krankenversicherung

 

The tour is designed for experienced skiers with good physical condition. How ever you do not have to be steepski professional. It is sufficient if one is technically in a position to ski slopes with 45 degrees of inclination in good conditions. Physically the participants must be able to manage upto seven-hour climbs and about eleven hours total touring time per day in a moderate pace.

 

Die Tour ist für erfahrene Skifahrer gedacht, die auch gute Kondition haben.  Man muss allerdings kein Steilwandfahrer profi sein. Es reicht aus, wenn man technisch in der Lage ist, steiles gelände bis zu 45 grat zu meistern. Die Teilnehmer müssen konditionell in der Lage sein bis zu siebenstündige Aufstiege und etwa 11 Stunden Gesamtgehzeit am Tag auszuhalten.

Technische Ausrüstung

  • Rucksack 25-35L
  • Skitouren Ausrüstung: Tourenski, Steigfelle, Harscheisen, Skitourenstiefel, Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • LVS Ausrüstung  (auch erhältlich leihweise)
  • Steigeisen, Gurt, Eispickel

Bekleidung

  • Funktionsunterwäsche
  • Tourenhose
  • T-Shirt oder Berghemd Wind- und Wasserdichte Jacke (Hard Shell atmungsaktiv)
  • Softshelljacke
  • Zwischenschicht/wärmeschicht (Fleece- oder Wärmedämm Jacke je nach Wetter)
  • gut sitzende Socken
  • Warme Handschuhe
  • Warme Mütze

Sonstiges

  • Sonnenschutzcreme
  • Lippencreme Faktor 30
  • Sonnenbrille
  • Proviant
  • Thermosflasche (bruchfest) und Trinkflasche (oder eine von beiden, je nach Tour, Wetter und Vorliebe)
  • Reisepass, Personalausweis,
  • Fotoapparat
  • Handy, Aufladegerät
  • Kreditkarte, Geld

 

Bei den Skitouren handelt es sich um hochalpine Touren mit ausgesetztem Gelände, Lawinengefahr und Steinschlagefahr. Die Tagesziele können bei ungünstigen Witterrungsbedingungen (Schneefall, Eis, Nebel, Regen, Sturm, Lawinengefahr, Gewittergefahr) nur unter erschwerten Bedingungen oder auch gar nicht zu erreichen sein. Mit dem auch kurzfristigen Eintreten solcher Witterrungsverhältnisse muss im Hochgebirge leider stets und zu jeder Tages- und Jahreszeit gerechnet werden.

Die Tour findet in Norwegen, Finnland,Schweden statt. Achten Sie bitte auf einen ausreichenden Versicherungsschutz! (Auslandkrankenversicherung sowie eine Versicherung, die eventuelle Rettungs- und Bergungskosten deckt).

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 



Contact
First Name*
Last Name*
Email*
Mobile
Message*