Lawinenkurs Kompakt Kleinwalsertal

Lawinenkurs Kompakt Kleinwalsertal

Dieser Kurs vermittelt in kompakter Form die Grundlagen der Lawinenkunde und der Verschütteten Rettung. Die Inhalte richten sich nicht nur an Einsteiger sondern auch an alle risikobewussten Winterbergsportler, die Ihr Knowhow auffrischen und gut vorbereitet in die Wintersaison starten wollen.

Kontaktiere uns für mehr Infos oder Beratung!

 

Inhalte der Kurstage sind: Theorie der Lawinenkunde (Schneekunde, Beurteilung der Lawinengefahr, Entscheidungsstrategien) Theorie und Praxisübungen der Kameradenrettung bei Lawinenunfällen. Umgang mit unterschiedlichen LVS Geräten, Vermittlung neueste Lehrmeinungen und Praktiken in der Lawinenrettung. Planung und Durchführung von Skitouren im Gebirge.

Übernachtung im Kleinwalsertal.

An beiden Tagen machen wir eine Übungstour in den Bergen des Kleinwalsertals, und setzen das gelernte Wissen der Lawinenkunde um. Wir werden etwa 3- 6 Stunden im Gelände unterwegs sein, davon sind etwa 1,5-3 Stunden im Aufstieg.

Wir organisieren auch gerne die Kurse an Ihrem Wunschtermin.


Tour: Lawinenkurs Kompakt Kleinwalsertal
Tourenart: Wintersport
Schwierigkeit: Anfänger (Kondition: leicht, Technik: leicht)
Teilnehmerzahl: minimum 3 maximum 8 participants
Termin: 13.01.2018 bis 14.01.2018
24.02.2018 bis 25.02.2018

Preis: 289 €

Tage 1-2: Treffpunkt in Baad im Kleinwalsertal um 9:00 Uhr.

Lawinenkunde im Theorie und im Praxis. Praktische Übungen und Übungstour im Kleinwalsertal. Übernachtung  in einem Pension/Hotel/ Gasthof. Ende der Veranstaltung am Sonntag gegen 17:00

Kursinhalte:

  • Lawinen Basics: Interpretation des Lawinenlageberichtes, Gefahrenskala.
  • Entstehung von Lawinen.Grundlegende Überlegungen in der Gefahrenbeurteilung.
  • Aufbau der Schnedecke angesicht der Veränderung folgende Parameter wie Wetter Temperatur, Wind, Niederschlag
  • Beurteilung der Hangsteilheit, Exposition und deren Auswirkungen auf das Lawinengefahr.
  • Reduktionsmethoden
  • Anwendung der standard Lawinenausrüstung. Benutzung und richtige Suche mit dem LVS Gerät (Pieps)
  • Methoden und Taktiken in der Lawinenrettung. Rettungsübung, Kameradenhilfe.
  • Tourenplanung, Verhalten im Gelände sowohl im Abstieg als auch im Abfahrt.

 

 

Inklusiv IVBV Bergführer

1x Übernachtung mit HP

LVS Ausrüstung leihweise

Urkunde

Lernmaterial

Nicht im Preis inbegriffen

Tagesverpflegung

Persönliche Auslands-, Unfall- und Krankenversicherung

Persönliche Ausrüstung (siehe empfohlene Ausrüstung)

Jede andere Serviceleistung, die nicht im Programm enthalten ist

Vorkenntnisse zum Thema Lawinenkunde sind nicht erforderlich. Erfahrung von Skifahren abseits der Piste ist notwendig. Die Teilnehmer müssen konditionell in der Lage sein, bis zu dreistündige Aufstiege und etwa 5 Stunden Gesamtgehzeit am Tag zu bewältigen

Technische Ausrüstung Rucksack 25-35L Skitouren- oder Schneeschuhtourenausrüstung (Tourenski, Felle, Stöcke, Tourenstiefel oder Schneeschuhe und Stöcke) Bekleidung Funktionsunterwäsche Tourenhose T-Shirt oder Berghemd Wind- und wasserdichte Jacke (Hard Shell atmungsaktiv) oder Softshelljacke (je nach Wetter) Zwischenschicht/Wärmeschicht (Fleece- oder Wärmedämm-Jacke je nach Wetter) gut sitzende Socken Warme Handschuhe, Ersatzhandschuh Warme Mütze Sonstiges Sonenbrille,Sonnenschutzcreme, Lippencreme Faktor 30

Eine genaue Ausrüstungsliste erhälts du nach der Anmeldung.

Bei der Tour handelt es sich um eine hochalpine Tour mit ausgesetztem Gelände, Lawinengefahr und Steinschlagefahr. Die Tagesziele können bei ungünstigen Witterungsbedingungen (Schneefall, Eis, Nebel, Regen, Sturm, Lawinengefahr, Gewittergefahr) nur unter erschwerten Bedingungen oder auch gar nicht zu erreichen sein. Mit dem auch kurzfristigen Eintreten solcher Witterungsverhältnisse muss im Hochgebirge leider stets und zu jeder Tages- und Jahreszeit gerechnet werden. Die Tour findet in Österreich statt. Achten Sie bitte auf einen ausreichenden Versicherungsschutz! (Auslandkrankenversicherung sowie eine Versicherung, die eventuelle Rettungs- und Bergungskosten deckt). Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.



Contact
First Name*
Last Name*
Email*
Mobile
Message*