Freeride Wochenende im Pitztal mit POWDEREQUIPMENT

Freeride Wochenende im Pitztal mit POWDEREQUIPMENT

Freeriden am Pitztaler Gletscher gehört zu den unvergesslichen Erlebnissen im Wintersport.

Wir zeigen dir schöne Linien, geben technik Tipps und prügeln die weiße Hänge glatt.

Du muss nur gute Laune etwas Motivation und Kondition mitbringen.

Premium Freeride Material von Powder Equipment stellen wir dir gerne auf dieser Tor zur Verfügung.

Mit der Unterstützung der Lifte im Gebiet werden wir sicher einige tausend Höhenmeter im Abfahrt sammeln.

 

INDIVIDUELLE TERMINE FÜR GRUPPEN BEREITS AB 4 PERSONEN GERNE HIER ANFRAGEN !


Tour: Freeride Wochenende im Pitztal mit POWDEREQUIPMENT
Tourenart: Wintersport
Schwierigkeit:
Teilnehmerzahl: mind 3-max 6
Termin: 26.01.2019 bis 27.01.2019
02.02.2019 bis 03.02.2019

Preis: 289 €

Tag 1

Wir Treffen uns morgen um 08:30 Uhr an der Talstation der Pitztaler Gletscherbahnen in Mandarfen.

Nachdem wir die angeforderte Freeskier vom Powder Equipment ausgeteilt haben, werden die Lawinen Sets(LVS, Sonde, Schaufel) vergeben.

Anschliessend starten wir Richtung Skigebiet zuerst mit der Gletscherbahn, danach mit moderne Sessellifte des Skizirkus.

Das Einfahren starten wir mit Basic Übungen auf der Piste, um euch "mittig" auf die Skier zu bekommen.

Nachdem wir uns auf der Piste warm gefahren haben, tasten wir uns an die umliegende freeride Hänge ran.

Je nach können und Kondition wählen wir die beste Abfahrtslinien aus. Vor während und zwischen den Abfahrten besprechen Strategien, und Fragen zum Thema umsichtiges Freeriden.

Am Mittag laden wir unser Kraftspeicher auf und lockern die Beine auf 3440 m im Österreich höchstgelegene Restaurant.

Kraftgeladen nehmen wir die anspruchsvollere Hänge am Nachmittag im Angriff.

Tag 2.

Angefangen werden wir dort wo wir aufgehört haben. An diesem Tag versuchen wir abgelegene Hänge und unberührte Landschaften zu erreichen. Die Linien werden länger und event. wilder, selbstverständlich ersnst nach Können und Empfinden unserer Teilnehmer. Zum Tagesprogramm gehört selbstverständlich wie am Vortag, individuelle Beratung und Korrektur in Sachen Skitechnik. Tipps und Tricks zum besseren Skifahren, Verhalten im Gelände, Organisation und Taktiken beim Befahren von freien Hängen.

Gestärkt aus der Mittagspause setzen wir unser Skier wieder auf freie Bergflanken und genießen die Freude am Freeriden weiter.

  • Bei guten Verhältnissen wagen wir den Abfahrt direkt zum Talstation der Gletscherbahn. Danach bleibt uns nicht mehr Übrig wie Leihmaterail einsammeln und uns hoffentlich mit einem breiten Grinsen gegen 16 Uhr zu verabschiden.

Inklusive

 

Führung und Beratung durch einen staatlich geprüften Berg und Skiführer oder Freerideguide

Premium Freeride Ski von Powder Equipment leihweise

LVS, Sonde, Schaufel leihweise

 

Exklusive

Anreise

Tagesverpflegung

Liftkarte

Skistiefel, Helm, Protector

Reise und Krankenversicherung

gutes skifahrerisches können, beherrschen der Parallelschwung

solides Fahren auf rote teilweise schwarze Pisten

gute Laune und Hunger auf Schnee

Skiklamotten

Helm

Skibrille

Handschuh

Skistiefel oder Tourenstifel

kleiner Rucksack für die lawinen Notfall Ausrüstung,

Zwischenmahlzeit, Trinken

Daunenjacke(als reserve)

Bei den Skitouren handelt es sich um hochalpine Touren mit ausgesetztem Gelände, Lawinengefahr und Steinschlagefahr. Die Tagesziele können bei ungünstigen Witterungsbedingungen (Schneefall, Eis, Nebel, Regen, Sturm, Lawinengefahr, Gewittergefahr) nur unter erschwerten Bedingungen oder auch gar nicht zu erreichen sein. Mit dem auch kurzfristigen Eintreten solcher Witterungsverhältnisse muss im Hochgebirge leider stets und zu jeder Tages- und Jahreszeit gerechnet werden. Die Tour findet in Österreich statt. Achten Sie bitte auf einen ausreichenden Versicherungsschutz! (Auslandkrankenversicherung sowie eine Versicherung, die eventuelle Rettungs- und Bergungskosten deckt). Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.



Contact
First Name*
Last Name*
Email*
Mobile
Message*